Physiotherapeuten sind überzeugt von HAIDER BIOSWING

"PROPRIOMED und POSTUROMED ermöglichen eine spezifische Identifikation von Funktionsstörungen und bieten gleichzeitig die Möglichkeit, eine effiziente, sensitive und dosierbare Therapie zu gestalten."

 

Dr. phil. Christian Puta, Diplom-Sportwissenschaftler und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Sportmedizin der Friedrich-Schiller-Universität Jena

   Posturomed 202
        Propriomed              Torsiomed

HAIDER BIOSWING Therapiegeräte werden in mittlerweile mehr als 11.000 Praxen und Rehakliniken erfolgreich eingesetzt.

 

Auch im Sport- und Fitnessbereich werden sie gezielt zur Steigerung der Bewegungskoordination genutzt. So trainieren beispielsweise deutsche Fußball- und Eishockeynationalmannschaften mit dem Posturomed.

 

Und russische Kosmonauten nutzen nach Weltraumflügen HAIDER BIOSWING-Systeme zur Wiederanpassung an die Schwerkraft.

 

HAIDER BIOSWING arbeitet seit vielen Jahren mit bekannten Wissenschaftlern und Ärzten zusammen, um die Therapie- und Fitnessgeräte weiterzuentwickeln und zu optimieren.

 

Aktive Grundlagenforschung auf dem Gebiet der neurophysiologischen Steuerung biologischer Systeme erfolgt gemeinsam mit namhaften Universitäten im In- und Ausland.

 



Mess-System MicroSwing

MicroSwing ist ein hochsensibles Mess-System, mit dem sich die individuelle Koordinationsfähigkeit beurteilen lässt.

 

In Verbindung mit den Trainings- und Rehasystemen "Posturomed" und Propriomed" lassen sich so für Diagnostik und Trainingsfortschritt relevante Aussagen treffen. Die Daten können systematisch ausgewertet, interpretiert und gespeichert werden.