Unterschiedliche LiteGait Ausführungen und spezifische Einsatzmöglichkeiten

LG 250 KL

Als Vertreter der nächsten Generation der LiteGait-Produktlinie verbinden die 250er Modell einen kräftigen Hebemechanismus mit der Stützumgebung von LiteGait.

 

Sie erlauben somit eine noch nie da gewesene Gehtherapie für schwerere, stärker beeinträchtigte Patienten. Sie richten den Patienten aus dem Sitzen auf und verändern die Stärke der Stützung mit nur einem Knopfdruck.

 

Die doppelt angetriebene Säule hebt doppelt so schnell, wenn beide Motoren verwendet werden. Dieser doppelte Antrieb ermöglicht große Hubhöhen bis insgesamt 100cm. Das lautlose, batteriebetriebene System gewährleistet all die Funktionalität, die Sie benötigen.

 



LG 200 K

Beim diesem Modell wurde auf ergonomische Bedürfnisse des Therapeuten eingegangen. Durch die hohe Rahmenkonstruktion passt es über nahezu jedes Laufban. Es hat eine doppelt angetriebene Liftsäule mit einer Hubhöhe bis 100 cm beim Modell LGI-200KL.

 

Dieses Modell kann durch den stärkeren Rahmenaufbau Patienten bis zu einer Größe von 250 cm und 200 kg aus dem Sitzen aufrichten und auf die 35 cm hohe GaitKeeper-Plattform heben. Das lautlose, batteriebetriebene System gewährleistet all die Funktionalität, die Sie benötigen.



WalkAble 35 & 50

WalkAble ist das kleinste LiteGait®-Modell und ist ein perfekter Therapiehelfer für Kinder bis 50 kg und 150 cm.


Das kompaktere und leichtere Design von
WalkAble erlaubt es Kindern in jedem Umfeld – zu Hause, in der Schule oder bei der Therapie – mit sicherer Unterstützung über Boden oder ein Laufband zu gehen.

 

 

 

Ideale Ergänzung zu

LiteGait Systemen:

 

Laufband EN-Motion

- niedrige Aufstiegshöhe

- langer freier Handlauf

- Handlauf optional höhenverstellbar

- Steigung und Gefälle einstellbar



LiteGait Produktinformation
LiteGait-Prospekt-Deutsch.pdf
PDF-Dokument [1.0 MB]